Tönen in der Gruppe

Die Übungen des Nada-Brahma-Systems fördern vor allem die seelische Ausgeglichenheit. Durch sie können wir aber auch die Selbstheilungskräfte unseres Körpers aktivieren und positiv auf unser körperlich-seelisches Gleichgewicht einwirken.

Tönen

Wellness für Körper, Geist und Seele

Wenn die eigene Stimme mmit den Stimmen anderer Menschen verschmilzt, wird das Tönen zum Erlebnis. Dies geschieht in entspannter Atmosphäre in Form von:

Skalen und Silben

Das indische Wort "Raga" heißt seiner Grundbedeutung nach "Emotion" und entsprechend dieser Bedeutung können unterschiedliche Ragas (Skalen bzw. Tonleitern) unterschiedliche Emotionen ansprechen und sogar auslösen.
Zusätzlich unterstützt wird diese Wirkung durch bestimmte Tonsilben, die gezielt eingesetzt werden und auf der Körperebene wirken. So können wir mit Hilfe bestimmter Ragas nicht nur unsere emotionale Verfassung beeinflussen, sondern z.B. auch die Verdauung fördern, Erkältungen entgegenwirken und vieles mehr.

Bewusstseinsübungen

Die mentalen Übungen im Nada Brahma System sind Ergänzung oder Alternative zu den gesungenen Ragas und den gesprochenen Rhythmen.

Rhythmen und Mudras

Rhythmen energetisieren und bringen uns in Schwung. Werden sie noch dazu mit Handgesten (Mudras) begleitet, kann man ihre belebende Wirkung auf Körper und Geist ganz unmittelbar spüren. Gleichzeitig verbessert sich die Koordination und Konzentrationsfähigkeit.

Einfache Lieder und Mantren

Das gesungene Schutzmantra OM GAM KLIM und - auf Wunsch - einfache Lieder und Circle Songs runden das Tönen in Gruppe ab.

Atem- und Körperübungen

Unser Körper ist Rahmen und die Atmung Grundlage für jeden Stimmklang.

Leichte Übungen zur Belebung und Flexibilisierung des Körpers, sorgen für eine fließende Atmung in individuellem Rhythmus und für en körperliches Wohlgefühl beim Tönen.

Übungsabende

Termine

Momentan werden aufgrund der aktuellen Coronalage keine Termine angeboten. Schreiben Sie mir gerne eine Nachricht, wenn Sie über neue Termine informiert werden möchten.

Ort

Seminarraum "Giraffenstall" Lindenstraße 5, 73119 Zell unter Aichelberg

Gebühr

Kostenloses Schnuppern ist jederzeit möglich. Danach beträgt die Kursgebühr 15 € pro Kursabend.

Diese Seite benützt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen